89er

 

Es war am 23.06.2008 als die letzte betriebsfähige Dresdner Dampflokomotive 89 6009, Baujahr 1902, abgestellt wurde. Noch vor dem eigentlichen Fristablauf ließen Undichtigkeiten am Kessel im Bereich der Feuerbüchse durch abgezehrte Stehbolzen keinen Weiterbetrieb zu. Der Kesselprüfer setzte nach der Begutachtung den Kessel außer Betrieb. Für die Instandsetzung der Lok im Rahmen einer Hauptrevision konnte die IG Bw Dresden-Altstadt e.V. erst einen Teil der erforderlichen Summe von ca. 200.000 Euro zusammentragen. Für Ihre Hilfe möchten wir herzlich danken und bitten auch weiterhin um Spenden auf das folgende Konto:


Spendenkonto

 

Interessengemeinsch.
Stichwort: 89 6009


IBAN: DE05 8509 0000 2844 0510 10

BIC: GENODEF1DRS

Bank: Dresdner Volksbank Raiffeisenbank eG

 

Kontostand am 30.06.2016: 59.780,00 €
(Aktualisierung folgt in Kürze...)